MTV startet internationalen HDTV-Kanal
 

MTV startet internationalen HDTV-Kanal

Der 24-Stunden-Kanal wird sich aus Musik- und Kinderprogram in englischer Sprache zusammensetzen.

MTV Networks International (MTVNI) wird am 15. September mit seinem ersten internationalen HDTV-Kanal "MTVNHD" on Air gehen. Der 24-Stunden-Kanal wird sich aus Musik- und Kinderformaten in englischer Sprache und hochauflösender Bildqualität zusammensetzen - selbst produzierte, akquiriert und aus der MTVNI-eigenen Programmbibilothek. Für die kommenden zwei Jahre seien über 300 Stunden Programminhalte in Auftrag gegeben worden, heißt es von Senderseite. Betreiber ist die MTVNIs Emerging Markets Group in Warschau, von wo der Kanal auch gesendet wird.
Vorerst wird MTVNHD nur in Belgien, Dänemark, Finnland, Norwegen, Polen und Schweden zu empfangen sein. Bis Ende 2008 sollen Frankfreich, Niederlande, Portugal, Deutschland, Spanien, Großbritannien, Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Mexiko und Venezuela dazukommen.

(Quelle: digitalfernsehen.de)

stats