Moser ist Geschäftsführerin des VÖZ-Boards We...
 

Moser ist Geschäftsführerin des VÖZ-Boards Werbemarkt

Felicitas Moser wurde vom Vorstand des Zeitungsverbandes (VÖZ) zur Nachfolgerin von Wolfgang Chmelir bestellt.

Sie war - bedingt durch das Ausscheiden von Wolfgang Chmelir, der sich zunächst ganz seiner Familie in Mondsee widmen will – bereits seit Mitte März interimistisch mit dieser Funktion betraut. Mit Beginn des Vorjahres startete Moser bereits als Assistentin im Board Werbemarkt beim VÖZ. Sie studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und war vor ihrem Engagement im Zeitungsverband im Agenturgeschäft tätig.




Zu den Arbeitsschwerpunkten des Board Werbemarkt im VÖZ unter dem Vorsitz von Helmut Hanusch zählen unter anderen gemeinsame Maßnahmen zur Positionierung der österreichischen Kaufzeitungen und -magazine am Werbemarkt, die Entwicklung und Durchführung sämtlicher gemeinschaftlicher Kommunikationsmaßnahmen im B2B-Segment sowie Marktanalysen, Media- und Werbewirkungsstudien. Auch der ADGAR-Wettbewerb für die beste Printwerbung des Landes und das Symposium Print Akademie fallen in den Aufgabenbereich des Gremiums.
stats