Moser Holding mit drei neuen Aufsichtsräten
 

Moser Holding mit drei neuen Aufsichtsräten

Das Medienhaus erweitert sein Aufsichtsorgan.

 Am 23. August wurde im Rahmen der Hauptversammlung der Moser Holding AG beschlossen, dass der derzeitige Aufsichtsrat bestehend aus Ernst Buob (Aufsichtsratsvorsitzender), Eugen Russ (Vorarlberger Medienhaus) und Rudolf Rimbl um drei Vertreter erweitert wird. Die neuen Aufsichtsratsmitglieder sind der Schweizer Verleger Hans Heinrich Coninx (Tamedia AG), Ivo Moser und Stephan Moser. Hans Heinrich Coninx hat als Geschäftsführer und Verwaltungsratspräsident die Tamedia AG - eines der größten Medienunternehmen der Schweiz - maßgeblich geprägt.
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Moser Holding Ernst Buob zu dieser Neubestellung: "Wir haben damit einen ausgewogen besetzten Aufsichtsrat mit internationalem Medien-Know How, Vertretern aus der Eigentümersphäre und juristischer und betriebswirtschaftlicher Expertise."
Der Vorstand der Moser Holding bleibt unverändert. Der Vertrag von Hermann Petz als Vorstandsvorsitzender wurde im Frühjahr dieses Jahres bis 31. Dezember 2016 verlängert, jener seiner Stellvertreterin Silvia Lieb bis 31.Dezember 2015.

stats