M&Ms: Urabstimmung in Sachen Farbe
 

M&Ms: Urabstimmung in Sachen Farbe

Masterfoods lässt weltweit seine Konsumenten über die neue Farbe seiner Schokoladelinsen M&Ms abstimmen.

45 Millionen US-Dollar (rund 60 Millionen Euro/825 Millionen Schilling) investiert der Nahrungsmittelkonzern Masterfoods in eine weltweite Promotion, mittels der eine neue Farbe für die Schokoladelinsen M&M's gesucht werden soll. Zur Wahl stehen die Farbtöne pink, lila und aqua-blau. Die Aktion wird weltweit in 78 Ländern mit einer klassischen von BBDO entwickelten Kampagne beworben. Zudem gibt es Events, Promotions und eine Online-Kampagne in Vorbereitung. Abgestimmt werden kann per Internet über www.mms.com, per Mail, Telefon und Postkarte. In den USA hatte Matserfoods 1995 bereits eine ähnliche Promotion initiiert, damals sich die Konsumenten für die Farbe blau.

(as)


stats