Micky Maus am US-Handymarkt interessiert
 

Micky Maus am US-Handymarkt interessiert

Der Unterhaltungskonzern Walt Disney möchte in Zukunft unter seinem Namen Mobilfunkservices anbieten.

Der US-amerikanische Unterhaltungskonzern Walt Disney zeigt laut Wall Street Journal (WSJ) Interesse, unter seinem Namen Mobilfunkservices anzubieten. Bisher wurde noch kein Abkommen unterzeichnet, doch Disney soll an einer Expansion sehr interessiert sein, so das WSJ. Die Urheber von Micky Maus & Co. wollen dabei auf fremde Netzwerke zurückgreifen und auf eine Mobilfunktechnologie setzen, die das Versenden von Videobildern und Audio-Clips ermöglicht.



(wh)
stats