metronet erweitert WLAN-Roaming
 

metronet erweitert WLAN-Roaming

Der WLAN-Provider metronet erweitert sein Angebot auf rund 1.200 europaweite Hotspots in zwölf Ländern.

metronet erweitert mittels Roaming-Verträgen sein Hotspot-Netz. In zwölf europäischen Ländern stehen in Hinkunft um die 1.200 Hotspots zum Internet-Einstieg via Funkverbindung zur Verfügung. Die neuen Roaming-Partner sind für Schweden und sieben weitere Länder TeliaHomerun, SoneraHomerun für Finnland, megabeam in Italien, Kubiwirless in Spanien und VEX in Argentinien. Bis Jahresende soll das ausser-österreichische Hotspot-Netz von metronet auf rund 2.000 Stellen anwachsen.



(tl)
stats