Messen als leistungsstarkes Kommunikationsins...
 

Messen als leistungsstarkes Kommunikationsinstrument

Die Leistungsanalyse Fachmedien 2001 der Deutschen Fachpresse bestätigt Fachzeitschriften und Messen eine Top-Position in der B2B-Kommunikation.

Fachzeitschriften und Messen sind im Urteil der deutschen Entscheider die beiden leistungsstärksten Medien in der B2B-Kommunikation. Mit deutlichem Abstand folgen Außendienst, Internet, Wirtschaftspresse, Online-Beschaffungsplattformen und Direktwerbung. Das ist das Ergebnis der vom Emnid-Institut durchgeführten Untersuchung Fachmedien 2001 .
Insgesamt sieben Kriterien standen für die Ermittlung der Leistungsfähigkeit zur Auswahl. Bei der Schaffung von Markt-Transparenz und Entscheidungs-Sicherheit sowie dem Angebot fachlich kompetenter Information waren die Messen nicht zu schlagen. Platz zwei belegten die Messen bei Glaubwürdigkeit, Aktualität und praktischem Nutzen.
Fachmessen spielen in allen Phasen der Entscheidung eine wichtige Rolle, nicht nur in der vorbereitenden Information, sondern auch beim unmittelbaren Abschluss eines Geschäftes.

(spr)

stats