Medientage 2012: Antennen-Renaissance
 

Medientage 2012: Antennen-Renaissance

#

19. Österreichische Medientage von 25. bis 27. September in der Wiener Stadthalle

Unter dem Motto "Visionen" diskutieren bei den Österreichischen Medientagen von 25. bis 27. September 2012 Top-Referenten aus der Kommuniaktionsbranche aktuelle Themen und Trends. HORIZONT online stellt bis zum Start des Events wöchentlich eines der spannenden Highlights vor:

"Was wird DVB-T2 wirklich bringen?"

Wird sich DVB-T2 durchsetzen? Hat Fernsehen via Antenne in einem Land mit 90 Prozent Kabel-Sat-Abdeckung überhaupt eine Chance, wofür und wozu? Geht es nur um Grundversorgung und wie steht es um Portabilität, Sendervielfalt und Zusatzdienste? Mit diesen Fragen werden sich Ludwig Bauer (ATV), Alfred Grinschgl (RTR GmbH), Gerhard Riedler (IP Österreich) und Michael Wagenhofer (ORS) im Rahmen der Österreichischen Medientage beschäftigen. Die Moderation für dieses Panel übernimmt Walter Zinggl (Maxus).

Zur Anmeldung für die Medientage geht es hier.

Weiters existiert auch eine eigene Facebook-Page der Österreichischen Medientage, die Sie über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden hält.
stats