Medien Messe Migration '09
 

Medien Messe Migration '09

Am 10. und 11. September 2009 findet zum Zweiten Mal die "Medien.Messe.Migration & Diversität" statt.

Die Medienmesse mit den Schwerpunkten Migration und Diversität ging im Jahr 2008 anlässlich des "Europäischen Jahres des interkulturellen Dialogs" erstmals über die Bühne. Im kommenden Herbst präsentieren sich im Foyer des Hörsaalzentrums, am Campus der Universität Wien, zum zweiten Mal rund 60 Aussteller. Neben der Präsenz von Migrantenmedien wirft die "Medien.Messe.Migration & Diversität" provokative Fragen in Bezug auf Diversität und mediale Öffentlichkeit auf. Parallel zur Messe findet eine Fachtagung unter dem Titel „Medienvielfalt, ethnische Ökonomien, und Diversitätspolitik in der Einwanderungsgesellschaft“ statt.







Auf dem rund 700 Quadratmeter großem Areal werden an den beiden Veranstaltungstagen rund 1.500 Besucher erwartet. Ein zur Messe herausgegebenes Handbuch soll ein Nachschlagwerk über ethnische Medien dienen. Es beinhaltet nicht nur hilfreiche Zahlen zu den in Österreich lebenden ethnischen Communities, sondern auch Eckdaten von Medien, Werbe- und PR Initiativen, die im Bereich Migration und Diversität eine Rolle spielen.







Die Teilnahme ist kostenlos, aber begrenzt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Kristina Grgic (M-Media) oder Josef Senel (Turklook). Weitere Informationen finden Sie hier.
stats