Mediathek wird 50
 

Mediathek wird 50

Was Bücher für Bibliotheken sind, das sind Tonaufnahmen und Videos für die Österreichische Mediathek.

Die Österreichische Mediathek, eine Außenstelle des Technischen Museums Wien, feiert ihren 50. Geburtstag: 1960 als Sammelstelle für Schallplatten gegründet, hat sich die Österreichische Mediathek in den vergangenen fünf Jahrzehnten weit über ihre ursprüngliche Aufgabe hinaus entwickelt.

Mit ihren umfangreichen Archivbeständen von mehr als 1,5 Millionen Aufnahmen trägt die Mediathek dazu bei, das audiovisuelle Erbe Österreichs zu archivieren, zu erhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Zum Geburstag wird es eine ganze Reihe an Feierlichkeiten geben, das Programm zu "50 Jahre Mediathek" sehen Sie hier.
stats