Medecco Holding erwirbt Kunstmagazin "Parnass...
 

Medecco Holding erwirbt Kunstmagazin "Parnass"

Gründerin Charlotte Kreuzmayr behält die redaktionelle Leitung

Nach dem Kauf der Architektursparte von Springer übernimmt die Medecco Holding hundert Prozent der Anteile an dem österreichischen Kunstmagazin "Parnass". Wie aus einer Aussendung hervorgeht, wird Charlotte Kreuzmayr, Gründerin, Herausgeberin und Chefredakteurin des Magazins, auch weiterhin die redaktionelle Leitung des Magazins innehaben.

Die Medecco Holding GmbH wurde von Reinhold Gmeinbauer gegründet, der langjähriger Vorsitzender der Geschäftsführung der Tageszeitung "Die Presse" war. Gmeinbauer ist Geschäftsführer, Co-Gesellschafter ist der langjährige Vorsitzende des Vorstandes der Styria Media Group AG Horst Pirker.
stats