Measurement Month: Johna Burke zu Gast bei Ob...
 

Measurement Month: Johna Burke zu Gast bei Observer

Leadersnet / G. Alarcon
AMEC-Managing-Director Jonah Burke sprach beim Observer-Event mit Geschäftsführer Florian Laszlo über neue Blickwinkel in der effektiven Kommunikationsmessung.
AMEC-Managing-Director Jonah Burke sprach beim Observer-Event mit Geschäftsführer Florian Laszlo über neue Blickwinkel in der effektiven Kommunikationsmessung.

Anlässlich des Measurement Month lud der Observer AMEC-Managing-Director Johna Burke zur Gesprächsrunde mit Geschäftsführer Florian Laszlo ein. Im Workshop stellte sie die neuesten Werkzeuge zur Kommunikationsevaluierung vor.

Über die Messkriterien der Zukunft sprach Johna Burke, Managing Director bei AMEC, auf dem Podium mit Observer-Geschäftsführer Florian Laszlo. Im Zuge des Measurement Month veranstaltete der Observer das interaktive Event, bei dem Burke im anschließenden Workshop neue Werkzeuge zur effektiven Kommunikationsevaluierung vorstellte. Dabei konnten die Teilnehmer Tools wie den Measure Maturity Mapper (M3) oder das Integrated Evaluation Framework (IEF) auszutesten. Das IEF soll bei der Planung und Festlegung von SMART-Zielen helfen und bei der exakten Messung und Bewertung der KPI´s unterstützen. Das M3 stellt eine Erweiterung des Tools dar. Auf Basis einer Umfrage soll es die Positionierung des Unternehmens in Relation zu anderen diagnostizieren und Handlungsempfehlungen zur Optimierung aufzeigen.

Ein ausführliches Interview mit Jonah Burke lesen Sie in der Ausgabe Nr. 48 des HORIZONT, die am 29. November 2019 erscheint. Noch kein Abo? Hier klicken!

stats