McDonald’s ist TV-Champion
 

McDonald’s ist TV-Champion

TV-Focus Mai 2002: CCP, Heye siegt vor Lowe GGK und Haslinger, Keck.

Der McDonald’s-TV-Spot von CCP, Heye ist Sieger des Sujet-Focus TV für den Monat Mai 2002. Auf Rang zwei rangiert die T-Mobile Klax-Kampagne von Lowe GGK. Den dritten Platz belegt der Haribo Goldbären-Spot von Haslinger, Keck.
Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print und Plakat. Der durchschnittliche Werbedruck der einzelnen TV-Spots im ORF lag im Mai 2002 bei rund 142.000 Euro brutto. Das höchste Budget betrug knapp über 550.000 Euro. Insgesamt wurden im Mai 64 neue TV-Spots abgetestet.
Details zur Methodik finden Sie hier auf horizont.at unter Facts&Figures.

(juju)

TV-Champions im Mai 2002:
1. McDonald's/ CCP, Heye
2. T-Mobile Klax mit Siemens Handy/ Lowe GGK
3. Haribo Goldbären/ Haslinger, Keck
4. Eduscho Kaffee/ Unique
5. Römerquelle/ Lowe GGK
6. Danone Fruchtzwerge-Drink/ Barci & Partner/Young & Rubicam
7. Billa Aktion/ AHA Puttner Bates
8. Coca Cola/ McCann Erickson
9. Manner Schnitten/ Saatchi & Saatchi
10. Wüstenrot Bausparen/Versicherung/ Unique

Imagesieger im Mai 2002:
Der Ansprechendste: Bravo ace Frucht Drink
Der Originellste: Volvo S 60
Der Modernste: Sony Ericsson Handy
Der Informativste: Tus Natur Mottenfalle
Der Sympathischste: Nöm Refresh
Der Verständlichste: Fidus Aktiv Milchmischgetränk
Der Kaufanregendste: Recheis Pasta di Peppino
Der Auffälligste: Bacardi Breezer

stats