McDonald´s gewinnt den PIT
 

McDonald´s gewinnt den PIT

#

Die Serie „Einmaleins“ setzt sich im Februar im Plakat Impact Test durch.

Die Sujets aus der Serie „Einmaleins“ von McDonald´s erweisen sich im Plakat Impact Test (PIT) für Februar als jene mit der effizientesten Gesamtperformance. Die von der Agentur CCP,Heye (Mediaplanung: OMD) kreierte Kampagne erzielt einen Impact von 43 Prozent, einen Recall von 44 Prozent und eine Recognition von 64 Prozent. Die Siegersujets waren vierzehn Tage lang affichiert.

Im Auftrag von Epamedia, der Europäischen Plakat- und Aussenmedien GmbH, werden von Karmasin Marktforschung Österreichisches Gallup Institut zweimal pro Monat alle relevanten nationalen und regionalen Plakat- und City Light-Kampagnen in Österreich getestet. Alle getesteten Kampagnen finden sich in der Plakat-Datenbank „Poster Search" auf der Website der Epamedia.

(jm)

stats