max.mobil erhält dritten Geschäftsführer
 

max.mobil erhält dritten Geschäftsführer

Johannes Schmidt-Schultes ist seit Anfang August Chief Financial Officer (CFO).

Seit Anfang August ist Dr. Johannes Schmidt-Schultes (35) Chief Financial Officer (CFO) bei max.mobil. Schmidt-Schultes war bisher CFO der österreichischen Handelsgesellschaften von Klöckner & Co in Wien und hat bereits bei der VIAG AG in München Telekomerfahrung gesammelt. Bei max.mobil nimmt er sämtliche Finanzagenden bis zum Controlling der Unternehmensbeteiligungen wie zum Beispiel Niedermeyer wahr und ist für T-Mobile der verantwortliche Ansprechpartner für sämtliche finanzwirtschaftliche Themen bei max.mobil. Der bisherige Finanzvorstand bei max.mobil, Dr. Georg Pölzl, übernimmt den Vorsitz der max.mobil-Geschäftsführung (CEO) und wird in dieser Funktion auch im European Management Team der max.mobil-Mutter T-Mobile International AG vertreten sein. Dr. Friedrich Radinger, der zusätzlich zu seiner Funktion als Chief Marketing Officer (CMO) bei max.mobil bereits die Funktion des Brand Officers in der T-Mobile innehat, wird künftig auch die Koordination der österreichischen Landesgesellschaften der T-Online, der T-Systems und von max.mobil übernehmen. (juju)

stats