MasterCard SecureCode-Umsätze steigen
 

MasterCard SecureCode-Umsätze steigen

Über 11.000 österreichische MasterCards sind innerhalb der ersten drei Monate nach Einführung von ihren Karteninhabern für MasterCard SecureCode registriert worden.

Europay kann drei Monate nach Einführung von MasterCard SecureCode auf über 11.000 registrierte, österreichische MasterCards verweisen. Im zweiten Quartal 2004 wurden von rund acht Millionen Euro Online-Umsätzen ungefähr 900.000,- Euro mittels MasterCarde SecureCode bezahlt.



Mehr als 400 Online-Shops in Österreich sind technisch für das MasterCard SecureCode-Verfahren ausgerüstet. Daraus resultiert nicht nur in Österreich ein Ansteigen der Online-Umsätze. MasterCard International vermerkt Zuwächse von mehr als 50 Prozent im Vergleich zu 2003. Europaweit sind rund zehn Millionen MasterCard- und Maestro-Karteninhaber Besitzer eines persönlichen SecureCodes.



(tl)
stats