Marktoffensive von Drei
 

Marktoffensive von Drei

Hutchison 3G Austria begegnet den Anlaufproblemen beim Launch von Mobile Multi Media mit neuen Produkt-Bundles und lockt über den Preis zum 3G-Einstieg.

Hutchison 3G vulgo Drei und deren CEO Berthold Thoma hält an der "hohen fünfstelligen Kundenzahl bis Ende 2003" fest. Das Telekom-Unternehmen hat bislang knapp tausend unserer Endgeräte verkauft und hält nach sechs Wochen, wie Thoma weiter erklärt, bei ein bisserl mehr als tausend Kunden. Das Unternehmen kurbelt jetzt mit einer Sommerpromotion den Verkauf an und lockt mit "Viel mehr. Für viel weniger". UMTS-Einsteigern oder Umsteigern bietet Hutchison 3G neben reduzierten Preismodellen für die beiden Basispakete, drei neue Produkt-Bundles mit zwölf Monaten Bindung allerdings mit der Möglichkeit sich entweder das Mobiltelefon zu ersparen oder bei den Verbindungsentgelten günstiger zu fahren. Darüber hinaus senkt das Mobilfunk-Unternehmen die Verbindungsentgelt in andere österreichische Netze ab.



(tl)

stats