Marken-Relaunch von Tele2
 

Marken-Relaunch von Tele2

Tele2 präsentiert sich mit neuem Unternehmensdesign sowie neuer Markenarchitektur und eliminiert UTA aus dem Markennamen.

Im Zuge eines europaweiten Marken-Relaunches präsentiert sich Tele2

in einem komplett neuen Unternehmensdesign und mit einer adaptierten Marken-Architektur. Nach über 13 Jahren trennt sich Tele2 von der bisherigen Unternehmensfarbe Rot und ersetzt dies durch Gelb. Die damit einhergehenden Anpassungen sollen Dynamik, Modernität und Kundennähe vermitteln. Das Marken-Logo wird ab sofort perspektivisch dargestellt. Und aus dem Markenlogo verschwindet der nach der Fusion geführte Beisatz UTA. Durch die Adaptionen in der Marken-Architektur verschwindet UTA auch aus der Produktwelt. Tele2 launcht im Business-to-Business-Segment die beiden Subbrands Tele2 Business und Tele2 Carrier Services. Gleichzeitig mit dieser Corporate Design- und Marken-Optimierung ist eine Service- und Kundenberatungsoffensive angelaufen.



(tl)

stats