Maria Sharapova wirbt für SonyEricsson
 

Maria Sharapova wirbt für SonyEricsson

Die russische Tennisspielerin Maria Sharapova wird die nächsten vier Jahre als Markenbotschafterin von SonyEricsson fungieren.

Die russische Tennisspielerin Maria Sharapova, 21, wird Marken-Botschafterin für SonyEricsson . In Melbourne unterzeichnete Sharapova und SonyEricsson Mobile Communications einen vierjährigen Sponsoringvertrag. Im Zuge dieser Partnerschaft wird Sharapova abseits der Tenniscourts auch zielgruppenspezifische Marketingauftritte für SonyEricsson absolvieren. Geplant ist unter anderem, dass Sharapova gemeinsam mit dem SonyEricsson-Design-Team eine eigene Produktlinie und Accessoires entwerfen wird.



Mit dieser Sponsoring-Partnerschaft ergänzt SonyEricsson sein auf sechs Jahre anberaumtes, weltweites WTA-Damentennis-Sponsoring. Das Unternehmen ist 2005 im Damentennis eingestiegen und lässt sich das WTA-Sponsoring 88 Millionen US-Dollar kosten.



(tl)

stats