Marcin Kotlowski neu im Aufsichtsrat der Fach...
 

Marcin Kotlowski neu im Aufsichtsrat der Fachhochschule des BFI Wien

Alex Kawka
Kotlowski ist Betriebswirt und Nachrichtentechniker und arbeitet seit 1998 im strategischen und digitalen Kommunikationsbereich.
Kotlowski ist Betriebswirt und Nachrichtentechniker und arbeitet seit 1998 im strategischen und digitalen Kommunikationsbereich.

Der Geschäftsführer der WH Media GmbH ist eines von sechs Mitgliedern des FH-Kontrollgremiums.

"Für mich sind Bildung und konstante Weiterbildung Schlüsselfaktoren für die zukunftsorientierte Weiterentwicklung unserer Gesellschaft, deshalb freue ich mich sehr auf diese neue Aufgabe und den Diskurs", so Kotlowski. Die WH Media GmbH und die Fachhochschule des BFI seien zudem bereits seit vielen Jahren miteinander verbunden, etwa beim Aufbau des Lehrgangs "Film, TV & Medienproduktion".

"Mit Marcin Kotlowski konnten wir einen international erfahrenen Top-Medienmanager für den Aufsichtsrat der Fachhochschule des BFI Wien gewinnen, der durch seine Expertise sicherlich einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung des Hauses beitragen kann", sagt Franz-Josef Lackinger, Aufsichtsratsvorsitzender der FH des BFI Wien. "Als Hochschule für Wirtschaft, Management und Finance bilden wir Fach- und Führungskräfte aus, die für die Zukunft mit digitalen Kompetenzen ausgestattet sein müssen“, fügt Eva Schiessl-Foggensteiner, Geschäftsführerin der FH des BFI Wien, hinzu.

Als Geschäftsführer der WH Media GmbH liegt Kotlowskis beruflicher Schwerpunkt in der strategischen Ausrichtung des Medienclusters der Wien Holding. Im Fokus stehen dabei vor allem der im Jahr 2013 gegründete Regional-TV Vermarkter "R9 Regionales Fernsehen Österreich" mit dem Stadtfernsehen W24 sowie das Eurocomm PR Netzwerk der Stadt Wien in Süd- und Zentraleuropa.

stats