Manstein Verlag übernimmt Werbeplanung vollst...
 

Manstein Verlag übernimmt Werbeplanung vollständig

Manstein Verlag
Das Medienunternehmen mit dem Schwerpunkt auf digitale Kommunikation ist bereits seit 2013 zu 60 Prozent im Besitz des Manstein Verlags.
Das Medienunternehmen mit dem Schwerpunkt auf digitale Kommunikation ist bereits seit 2013 zu 60 Prozent im Besitz des Manstein Verlags.

100-prozentige Übernahme des Verlags mit Medien wie „update“.

Der Manstein Zeitschriftenverlag hält zukünftig 100 Prozent an der Werbeplanung Verlags GmbH. Das Medienunternehmen mit dem Schwerpunkt auf digitale Kommunikation ist bereits seit 2013 zu 60 Prozent im Besitz des Manstein Verlags. Mit etablierteren Marken und Produkten im Eventbereich wie dem „werbeplanung.at Summit“ oder der „Etailment Konferenz“ bis hin zu medialen Angeboten wie „update - Das Fachmagazin für die digitale Kommunikation“ oder dem Digitalangebot etailment.at ist der Verlag führend im Fachbereich digitaler Kommunikation.

„Wir sind überzeugt, dass wir die Produkte und Dienstleistungen der Werbeplanung mit der Stärke der Marken des Manstein Zeitschriftenverlages optimal weiterentwickeln werden können“, so Geschäftsführer Oliver Stribl. Oliver Stribl übernimmt gemeinsam mit Wolfgang Stifter die Geschäftsführung.

(red)
stats