Managementwechsel bei Megaboard
 

Managementwechsel bei Megaboard

#

Gabriele Zelloth zieht in die Geschäftsführung des Großwerbeflächen-Spezialisten ein, der zur Soravia Group & Gewista gehört

Zuletzt als Marketingleiterin bei Pagro Diskont tätig, hat Gabriele Zelloth im Oktober die Gesamtgeschäftsführung der auf Werbegroßflächen spezialisierten Megaboard Soravia GmbH übernommen. Sie folgt somit Marc Klein, der sich künftig wieder verstärkt Megaboard CEE widmen wird, und Robert Pfleger, der sich ab sofort auf das Thema Autobahnwerbung konzentrieren wird.

Soravia-CEO Erwin Soravia und Gewista-COO Hansjörg Hosp: "Wir freuen uns sehr, mit Gabriele Zelloth eine erfahrene Werbe- und Vertriebspezialistin für Megaboard gewonnen zu haben, die die Branche seit mehr als 20 Jahren kennt und die Entwicklung des Mediums noch weiter vorantreiben wird."

Zelloth kann eine langjährige Berufserfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite vorweisen. Ihre Vertriebserfahrung und ihr Marketing Know-How hat sie in Unternehmen wie Young & Rubicam, Handl Tyrol, Billa, Raiffeisen Ware Austria (Lagerhaus) sowie Pagro Diskont erworben.
stats