Magazin für Freunde der Technik
 

Magazin für Freunde der Technik

Zur Plattform www.allesdigital.at gibt es nun auch ein gratis Printmagazin.

"Alles Digital" heißt das kostenlose Printmagazin zur gleichnamigen Internet-Plattform, das seit dieser Woche mit einer Startauflage von 100.000 Exemplaren österreichweit bei 540 Fachhändlern für Unterhaltungselektronik aufliegt. Herausgegeben wird das sechs Mal jährlich erscheinende Heft von TAG mediaLab rund um Geschäftsführer Kurt Steinhauser, der das Magazin nicht als Werbekatalog versteht sondern als Medium rund um Themen der Unterhaltungselektronik. Laut Steinhäuser wird mit dem Auftreten von "Alles Digital" im Fachhandel dem Trend Rechnung getragen, dass Konsumenten wieder mehr auf Beratung setzen und "nicht blindlings das günstigste Angebot oder die Katze im Sacke aus dem Internet kaufen wollen". Die April-Ausgabe des Magazins finden Sie hier, eine 1/1 Anzeige in "Alles Digital" kostet 4.640 Euro.
stats