LoungeFM mit Wien-Lizenz
 

LoungeFM mit Wien-Lizenz

Bis zum 10. Oktober sendet LoungeFM als "offizielles Radio des Sommer im MQ" auch aus Wien.

Als das "offizielle Radio des Sommer im MQ" sendet LoungeFM ab kommenden Mittwoch im Rahmen einer so genannten "Eventfrequenz" in der Bundeshauptstadt auf 103.2 MHz seinen Sound aus dem MQ. Das gesamte Programm ist unmoderiert und bietet neben den Updates aus dem MQ tagsüber Nachrichten zur vollen Stunde. Die Senderräumlichkeiten von LoungeFM sind bereits seit Jahren im quartier21 angesiedelt, nun wird deer Sender über UKW zumindest in den Sommermonaten auf einer eigenen Frequenz auch in Wien empfangbar sein. In dieser Zeit wird der Sender von Zipfer Bier als Sponsor unterstützt.

LoungeFM ist als das weltweit erste UMTS-Radio vor fünf Jahren gestartet. Seitdem ist das Programm im Web und seit zwei Jahren auch über UKW in Oberösterreich empfangbar. Seit letztem Jahr gibt es LoungeFM auch im Wiener Kabel - und ab kommende Woche eben auch in Wien. Grundlage für die Ausstrahlung bildet eine Zulassung der KommAustria zur Veranstaltung von Ereignishörfunk, sie endet am Tag der Wiener Landtagswahl, dem 10. Oktober 2010.
stats