Lohas mit "Format"
 

Lohas mit "Format"

#

Das wirtschaftsmagazin startet mit dem "Grünen Format" ein regelmäßiges Special.

Diesen Freitag enthält das "Format" erstmals ein Extra zu den Themen Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit und Ethik - und liefert damit eine erste Antwort auf den herannahenden Gesellschaftstrend der "Lohas" (Lifestyle of Health and Sustainability). Ausgangspunkt des Specials ist das Thema "knappe Ressourcen und steigende Kosten", es soll ein umfangreicher Überblick über die Auswirkungen dieses grünen Trends auf das Wirtschaftsgeschehen gegeben werden. Ökologisch und nachhaltig orientierte Unternehmen haben die Patenschaft für je einen Bereich in dem Extra übernommen. Die 32-seitige Themenstrecke wird ein eigenes Cover haben und optisch grün gestaltet sein.

Und weil die Nachfrage von Anzeigenseite nach diesem Konzept laut Verlagsangaben so groß war, wird das "Grüne Format" 2009 zum zweimaligen Fixpunkt im Frühsommer und Herbst.






stats