Lockdown-Ende: 50.000 Gratis-FFP2-Masken für ...
 
Lockdown-Ende

50.000 Gratis-FFP2-Masken für 'Heute'-Leser

Hygiene Austria
Tino Wieser, Vorstand der Hygiene Austria
Tino Wieser, Vorstand der Hygiene Austria

Zum Lockdown-Ende sollen Leser eine Gratis-Maske bei ihrem Lieblinsbäcker erhalten.

Gemeinsam mit seinen langjährigen Vertriebspartnern startet die Gratiszeitung Heute eine Gratis-FFP2-Masken-Aktion. Heute-Leser sollen ab 8. Februar bei Ihrem Lieblingsbäcker gratis eine zertifizierte FFP2-Maske von Hygiene Austria erhalten - jedenfalls solange der Vorrat reicht. 


"Neben unserer kontinuierlichen Belieferung im öffentlichen Bereich, konnte gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern auch in der Lockdown-Phase die laufende Versorgung und Auslieferung der Tageszeitung Heute gewährleistet werden und somit die hohe Nachfrage nach qualitativer Berichterstattung befriedigt werden. So freuen wir uns sehr, dass wir gemeinsam mit unseren treuen Vertriebspartnern der Bäckereibranche, Anker, Felber, Bäckerei Geier, Der Mann und Ströck diese Aktion durchführen können", so Gernot Fischer, Geschäftsführer Sales bei der Tageszeitung. 

'Made in Austria'

"Wir freuen uns sehr als Hygiene Austria diese Aktion mit hochwertigen Masken 'Made in Austria' unterstützen zu dürfen und wünschen allen Ihren Leserinnen und Lesern in Zeiten der Pandemie mit unseren Masken gut geschützt durch diese harte Zeit zu kommen", sagt Tino Wieser, Geschäftsführer der Hygiene Austria.

stats