„Live“ mit neuem Geschäftsführer
 

„Live“ mit neuem Geschäftsführer

Thomas Wasserburger übernimmt die Geschäftsführung und zeichnet für den weiteren Ausbau des Wochenmagazins verantwortlich.

Thomas Wasserburger wechselt von der Verlagsgruppe News, wo er die letzten drei Jahre als Anzeigenleiter tätig war, zum FF-Zeitschriftenverlag von Eva Dichand. Dort zeichnet Wasserburger ab sofort als Geschäftsführer für das Wochenmagazin „Live“ verantwortlich. Unter seiner Führung soll das Magazin weiter ausgebaut und vor allem der Vertrieb erweitert werden.

(il)

stats