Life Radio rockt
 

Life Radio rockt

Der oberösterreichische Privatsender lud rund 300 Kunden und Partner zu einem rockigen Fest auf der Burg Clam.

Der gelbe Privatsender Life Radio rief Kunden Partner bereits zum zweiten Mal zu einem rockigen Fest auf die Burg Clam, um diese mit guter Musik und kulinarischen Schmankerln zu verwöhnen. Im Mittelpunkt des Festes stand natürlich die Musik: So spielten im Rahmen des Classic Rock Festivals Canned Heat, Eric Burdon & The Animals, Ten Years After und The Australian Pink Floyd Show auf.







Unter den Gästen waren: Markus Aumair (PlusCity), Johann Berger (Liwest), Burgherr Carl Philipp (Clam-Martinic), Klaus Dorninger (Erdgas OÖ), Stefan Friedinger (The Red Box), Michael Graf (RMS Austria), Peter Grögler (Kasberg),  Manfred Haimbuchner (FPÖ), Gerhard Hasenöhrl (Amt der oö. Landesregierung), Andreas Hunger (Brau Union), Ferdinand Kaineder (Diözese Linz), Johann Kalliauer (Kammer für Arbeiter und Angestellte), Daniela Laresser (ÖAMTC), Andreas Pangerl (Dachstein Eishöhlen), Ewald Pöschko (Braucommune Freistadt), Ulrike Rabmer-Koller (Wirtschaftskammer OÖ), Barbara Schatzl (Haid Center), Karl Steinparz (Landesschulrat für OÖ), Birgit Strasser (MMS Werbeagentur) und Renè Tritscher (Bundeswirtschaftskammer).
stats