Liebesgrüße von Superfly
 

Liebesgrüße von Superfly

#

Unkonventionelles Guerilla Marketing des Radiosenders 98.3 Superfly sorgte für Aufsehen.

Nachdem der neue Wiener Radiosender 98.3 Superfly im Frühling mit seiner innovativen Streetbranding Aktion Aufmerksamkeit erregte, überraschte dieser Tage eine sehr persönliche Nachricht den Heimkommenden an der Wohnungstür.
In der letzten Woche wurden über 50.000 weiße „Post Its" an die Eingangstür von Haushalten der  Zielgruppe in den Wiener Bezirken 1 bis 8 geklebt; mit einem Gruß an die potentiellen Hörer: „Hallo Schatzi, Ich hoffe du hattest einen sonnigen Tag! Du fehlst mir, wir hören uns…“. Rechts unten verwies das Superfly Logo in Gold mit  zur Website www.superfly.fm. Mit diesem sehr persönlichen Gruß an seine Hörer will es 98.3 Superfly schaffen, zum sommerlichen Stadtgespräch zu werden.

stats