Leichtes Werbeplus im Oktober
 

Leichtes Werbeplus im Oktober

#

Focus Werbebilanz: 1,7 Prozent Plus im Oktober, zwei Prozent Plus kumuliert.

Mit Werbespendings in der Höhe von 229,5 Millionen Euro liegt der Monat Oktober 2003 laut Focus Werbebilanz um 1,7 Prozent über dem Vorjahresniveau. Kumuliert wurden heuer von Jänner bis Oktober 1,78 Milliarden Euro in Werbung investiert. Das entspricht einem kumulierten Plus gegenüber dem Vorjahr von zwei Prozent.

Verloren hat im Oktober die Außenwerbung. Mit 13 Millionen Werbeeuro hat sie gegenüber dem Oktober 2002 8,7 Prozent eingebüßt. Kumuliert ist sie allerdings nach wie vor 2,8 Prozent im Plus. „Das Kino weist in Summe eine erheblich positive Enwticklung auf. Einen Werbeanstieg verzeichnen die Printmedien. Bei den elektronischen Medien ist sowohl beim TV als auch beim Hörfunk im Oktober ein Werbeminus zu verzeichnen", resümiert Focus-Geschäftsführer Josef Leitner die wichtigsten Ergebnisse der Oktober-Bilanz.

Die detaillierten Tabellen zur Focus-Werbebilanz für den Monat Oktober 2003 finden sich unter www.focusmr.com.

(juju)

stats