Langenscheidt sucht "Jugendwort des Jahres"
 

Langenscheidt sucht "Jugendwort des Jahres"

Ab heute kann auf jugendwort.de unter den 30 beliebtesten Wörtern Jugendlicher gevotet werden.

Der Sprachspezialiste Langenscheidt hat heuer erstmals seinen Wettbewerbe "Jugendwort des Jahres" ins Leben gerufen. Dazu wurden in Kooperation mit dem Jugendmagazin "Spiesse- die Jugendzeitschrift" die originellsten Wortneuschöpfungen junger Menschen gesucht, mit dem Ziel, den Sprach- und Wortwandel in der Alltagssprache der Jugendlichen zu präsentieren und zu dokumentieren. Die besten 500 Einsendungen wurden für das Wörterbuch "Hä?? - Jugendsprache unplugged" ausgewählt - die beliebtesten 30 Begriffe daraus stehen nun unter www.jugendwort.de zum voten bereit, Begriffe wie „Glutamatpalast“ für Schnellimbiss oder „Stockente“ für Nordic-Walker. Eine Jury wählt daraus das "Jugendwort des Jahres".


Das Wörterbuch erscheint erstmals im Oktober diesen Jahres. Auf jugendwort.de können aber auch schon Vorschläge für das Jugendwort 2009 gestellt werden.
stats