Lammertmann verstärkt T-Systems
 

Lammertmann verstärkt T-Systems

Mit der Ernennung von Stefan Lammertmann zum T-Systems-Regionalleiter Steiermarkt baut das Unternehmen seine Präsenz in Südösterreich aus.

Stefan Lammertmann ist neuer Regionalleiter von T-Systems in der Steiermark. Er übernimmt damit die Leitung über zwei T-Systems-Geschäftsstellen in Graz und die des neuen Rechenzentrums im Technopark Raaba. Mit seinem Engagement baut das Unternehmen seine Präsenz in Südösterreich aus.



Lammertmann war vier Jahre Key Account-Manager in der Fertigungsindustrie für die Bereiche Automotive und High-Tech sowie im branchenübergreifenden Vertrieb von SAP Österreich tätig.



(tl)

stats