KV: Gewerkschaft berät am Mittwoch
 

KV: Gewerkschaft berät am Mittwoch

Nach Aufkündigung durch VÖZ - Betriebsversammlungen in den kommenden Tagen

Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) gab mit 27. September die präventative Kündigung des Journalisten-Kollektivvertrags bekannt. Am kommenden Mittwoch, also dem 3. Oktober, wird die Geschwerkschaft nun ein Präsidium abhalten, um über weitere Schritte zu diskutieren.

Außerdem rief die Gewerkschaft am Donnerstag zu Betriebsversammlungen und gewerkschaftlichen Versammlungen in allen Bundesländern auf. Laut Franz C. Bauer, dem Vorsitzenden der Journalisten in der GPA-djp, werden diese im Laufe der nächsten Tage stattfinden. "Ziel der Betriebsversammlungen ist es nicht, die Abläufe zu stören, sondern zunächst einmal zu informieren", erklärte Bauer auf Anfrage von HORIZONT online.
stats