"Kurier" mit Münz-Sammelaktion
 

"Kurier" mit Münz-Sammelaktion

Münze Österreich, WWF und "Kurier" starten Sammelaktion mit Gewinnspiel rund um seltene Tierarten für Kinder und als Ostergeschenk.

In Kooperation mit dem WWF World Wildlife Fund, der Münze Österreich und dem Kurier als medialer Plattform präsentiert der Panda „Je-Ton“ ein Album mit Information, Quizspass und Gewinnspiel rund um seltene Tierarten und deren Lebensgewohnheiten – interaktiv auch im Netz unter www.je-ton.at .



Seit Ende März sind die Startpackungen - ein Album, ein „Sammelsackerl“ mit je drei goldigen Tier-Jetons und drei Tierstickern plus Jetonbeutel um wohlfeile neun Euro österreichweit in Trafiken erhältlich - zusätzlich klebt auf jeder Startpackung ein Gutschein für drei "Kurier" Ausgaben. Jedes weitere „Sammelsackerl“ mit drei Münzen mit Tiermotiven kann um 2,50 Euro nachgekauft werden – im Album, durch das Pandabär Je-Ton führt und 18 seltene Tierarten vom Braunbären über die Bachforelle bis zum Auerhahn und Moorwiesenvögelchen vorstellt, können auf der vorletzten Seite die 18 verschiedenen Münzen appliziert werden.



Wer die Seite befüllt hat, ist eingeladen, auch was zu gewinnen – Foto machen, an den "Kurier" schicken, als Preise winken Eltern-Kind Wildnis Camps im Seewinkel oder Sommertage am Seewinkelhof. Das "Kurier"-Marketing bewirbt die Aktion, die als "Sammelspaß für die ganze Familie" angelegt ist, auch als Ostergeschenk.



Die Kampagne dazu läuft bis Mitte Mai – für das Gewinnspiel ist der Einsendeschluss der 7. Mai – und ist mit Start mit einer das Album und die Sammelmechanik erklärenden „Extra“ Seite am Sonntag, 21. März im "Kurier" gestartet. Dazu gibt es 30-Sekunden Hörfunk-Spots auf Hitradio Ö3 und Kronehit, Anzeigen in "Kurier" und "Kurier"-Beilagen wie "mein sonntag" sowie den Magazinen "Woman", "tv-media", "News" und der Stadtzeitung "Falter". Herzstück sind naturgemäß Plakate in den Vertriebsorten Trafik. Zusätzlich wird die "Kurier"-Sammelkampagne mit TV Spots der Münze Österreich im ORF Werbefernsehen und dem Kinder- und Jugendprogramm Super-RTL intensiv beworben; die TV-Spots können auch online auf www.je-ton.at abgerufen werden.
stats