Krone Hit R@dio Salzburg wird Lizenz entzogen
 

Krone Hit R@dio Salzburg wird Lizenz entzogen

Dem Lizenzwerber N&C Privatradio Betriebs GmbH, dem Betreiber von Radio Energy 104.2, wird die Sendelizenz mit der einst Radio Arabella 94.0 in Salzburg auf Sendung ging, zugesprochen.

Dem Salzburger Krone Hit R@dio wird nach einem Entscheid des Bundeskommunikationssenats die Lizenz zum Senden entzogen. Dem Lizenzwerber N&C Privatradio Betriebs GmbH, dem Betreiber von Radio Energy 104.2 in Wien, wird die Sendelizenz mit der einst Radio Arabella 94.0 in Salzburg auf Sendung ging, zugesprochen. Der Grund für den Lizenzentzug soll die Doppelversorgung mit dem Programm von Krone Hit R@dio durch Krone Hit R@dio Salzburg und Krone Hit R@dio Hallein sein.



Nun ist zu erwarten, dass die Geschäftsführung von Krone Hit R@dio versucht, eine sogenannte aufschiebende Wirkung des Bescheids zu erwirken, um weitersenden und in weiterer Folge in aller Ruhe den letztinstanzlichen Verfassungsgerichtshof anrufen zu können.

(max)


stats