"Krone" bestellt neuen Regionalleiter in Tiro...
 

"Krone" bestellt neuen Regionalleiter in Tirol

Wolfgang Kos übernimmt die Vermarktung mit Juni

Die "Kronen Zeitung" hat für Tirol einen neuen Regionalleiter bestellt. Wie die Zeitung in einer Aussendung mitteilte, wird Wolfgang Kos (48) mit Juni die Vermarktung der "Krone" in Tirol verantworten. Der gebürtige Tiroler war zuletzt Abteilungsleiter für Marketing und Events an der Wirtschaftskammer Tirol. Kos folgt in dieser Funktion Mag. Bernhard Scheiber,  der das Haus Ende März 2013 verließ.

„Ich freue mich, dass wir mit Wolfgang Kos einen erfahrenen Kommunikations-Experten mit besten Kenntnissen der Tiroler Wirtschaft an Bord holen konnten. Ich bin überzeugt, dass er den wichtigen Regionalmarkt Tirol mit Kompetenz und Engagement betreuen wird “, erklärte Sabine Harnach, Bereichsleiterin für Vermarktung in der "Kronen Zeitung".
stats