„Krone“-Anzeigenvermarktung: Neue Agenden für...
 

„Krone“-Anzeigenvermarktung: Neue Agenden für Thomas Spring

Mediaprint/LaloJodlbauer

Thomas Spring übernimmt die „Krone“-Branchenleitung Dienstleistungen & Bauen Wohnen Leben, Elke Fink ist neue „Krone“-Regionalleiterin in Vorarlberg.

Das neue Geschäftsjahr 2017/18 beginnt für das „Krone“-Anzeigenteam mit einer personellen Veränderung: Zusätzlich zu seiner Funktion als Branchenleiter Handel, Marke & Lifestyle verantwortet Thomas Spring ab 1. Juli 2017 auch die Branche Dienstleistungen & Bauen Wohnen Leben. Er übernimmt damit die Agenden von Walter Ringsmuth, der sich in seiner Pension neuen Projekten widmen wird. Günther Regner und Mario Ofner betreuen als Key Accounter – nun im Team von Spring – weiterhin ihre bisherigen Kunden aus dem Bereich Dienstleistungen & Bauen Wohnen Leben. Die erweiterte „Krone“-Vermarktungseinheit firmiert künftig unter der Bezeichnung „Handel, Marke & Dienstleistungen / Bauen Wohnen Leben“.

„Dass wir die Betreuung dieser wichtigen Branche durch eine ausgezeichnete interne Lösung regeln konnten, spricht für die Kompetenz und Stärke unseres „Krone“-Vermarktungsteams", sagt Gerhard Riedler, Geschäftsführung Mediaprint:"Es freut mich, dass Thomas Spring neben der erfolgreichen Führung der schon bisher größten Branchen jetzt auch mit seinem erweiterten Team unsere Dienstleistungs-Kunden betreuen wird." Gleichzeitig dankt er Walter Ringsmuth für sein langjähriges Engagement bei Mediaprint und wünscht ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Weitere Neubesetzungen

Ebenfalls neu in der Verkaufsunit Handel, Marke & Dienstleistungen / Bauen Wohnen Leben ist die Position des stellvertretenden Branchenleiters, die seit April 2017 Roman Gerner innehat. Unverändert sind hingegen die Funktionsbereiche von Thomas Grojer als Branchenleiter Motor & Tourismus und als Regionalleitung Wien & Stamm sowie von Thomas Kreuzer als Leiter der Branche Special Accounts, Media Solutions & Agenturbetreuung. Alle drei „Krone“-Branchenleiter berichten direkt an Mediaprint-Geschäftsführer Gerhard Riedler.

Auch im Regionalbereich setzt die „Krone“-Anzeigenvermarktung neue Impulse: Seit Mai 2017 leitet Elke Fink den Anzeigenverkauf in Vorarlberg. Fink startete ihre Karriere im Direktmarketing-Bereich bevor sie als Marketingleiterin zu allcop Farbbildservice in Lindenberg (D) wechselte.
stats