Klagen gegen Napsters Erben
 

Klagen gegen Napsters Erben

Neben den Musiktauschbörsen Napster, Aimster und Scour haben die US-Phonoindustrie und die Hollywood-Studies nun FastTrack mit Klagen eingedeckt.

Morpheus, Kazaa und Grokster heißen die Anwendungen von FastTrack, die der amerikanischen Phonoindustrie und den Hollywood-Studios ein Dorn im Auge sind. Der Grund: Allein im August verzeichneten die Web-Dienste fast eine Milliarde getauschte Dateien. Grund genug um nun Klage einzureichen. FastTrack dürfte es den Klägern aber schwieriger machen als die erfolgreich bekämpfte Musikbörse Napster. FastTrack ist nämlich ein sogenanntes Peer-to-Peer-Netzwerk, das ohne zentralen Index-Server auskommt. Selbst wenn die drei Dienste schließen müssten, könnten die Anwender ihren kostenlosen Tauschhandel mit Musikfiles munter fortsetzen.

(rs)

stats