Keine Re-Integration der ORF-Enterprise
 

Keine Re-Integration der ORF-Enterprise

ORF-Generaldirektorin Monika Lindner tritt im Horizont-Interview Gerüchten entgegen, die Vermarktungsgesellschaft ORF-Enterprise könnte wieder in den ORF Re-Integriert werden.

"Diese Gerüchte gibt es ununterbrochen. Generell ist der Wechsel in der Geschäftsführung eines Unternehmens immer ein willkommener Anlass, um über eine neue Organisationsstruktur nachzudenken", erklärt ORF-Generaldirektorin Dr. Monika Lindner im Interview mit Horizont zu Gerüchten, es könnte eine Re-Integration der ORF-Enterprise in den ORF geben. Zur Besetzung der Enterprise-Geschäftsführung meint die ORF-Generaldirektorin: "Ich bin guten Mutes, dass wir eine hervorragende Besetzung finden werden." Allerdings schwingt in Lindners Antworten zur künftigen Geschäftsführung der ORF-Enterprise ein leichter Zweifel mit, ob diese Besetzung tatsächlich wie geplant bei der nächste Sitzung des Stiftungsrates am 12. März 2002 über die Bühne gehen wird.

Lesen Sie das komplette Interview in der Print-Ausgabe von Horizont (09/2002), die am 1. März erscheint. (as)


stats