Karin Resetarits wechselt zu Kronehit
 

Karin Resetarits wechselt zu Kronehit

Die ORF-Journalistin Karin Resetarits moderiert ab 1. August eine eigene Sendung beim Mediaprint-Radioverbund Kronehit.

Prominenter Wechsel vom öffentlich-rechtlichen Fernsehen zum Privatradio: Die ORF-Moderatorin Karin Resetarits werkt ab Juli für den Mediaprint-Radioverbund Kronehit, ab 1. August moderiert sie Montag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr eine eigene Talkshow. "Die größte journalistische Herausforderung, die ich mir vorstellen kann", nennt Resetarits die neue Live-Radiosendung. Kronehit-Chef Dr. Martin Zimper sieht in dem prominenten Neuzugang "Identifikationsfigur für die für uns wichtige Zielgruppe zwischen Anfang 20 und Anfang 40".

(jed)

stats