Kandidaten für die Mission Mini gesucht
 

Kandidaten für die Mission Mini gesucht

Die BMW Group setzt mit der Mission Mini ein ungewöhnliches Kommunikationskonzept um.

Mission Mini nennt sich jenes Kommunikationskonzept, das die BMW Group rund um den Launch des Mini Cooper S inszeniert. Teil der gesamten Aktion ist die gleichnamige Kriminalstory der schottischen Autorin Val McDermid, die auch auf der Website zur Mission Mini zu finden ist. Das Stück um gestohlene Kunstwerke endet allerdings ohne Klärung des Falles. Nun such die BMW Group für die Mission Mini in 17 Ländern Teams, die sich in Barcelona an der endgültigen Aufklärung des Kunstraubes beteiligen möchten. Auch aus Österreich werden vier Teilnehmer nach Spanien entsandt, wo ihnen maximal 48 Stunden Zeit bleibt, denn Fall zu klären.



Bewerbung sind über die Homepage zur Mission Mini bis 30 September möglich. Die internationaler Rästelrallye in der katalanischen Hauptstadt geht von 7. bis 11. November 2002 über die Bühne.

(as)


stats