Kampagnenstart: W24 setzt auf Wiener Kaffeeha...
 
Kampagnenstart

W24 setzt auf Wiener Kaffeehausflair

W24/Stefan Joham

Zum Auftakt der neuen W24-Kampagne ließen sich die Influencer 'Sophiehearts_com' und 'Meanwhileinawesometown' sowie Friseur Erich Joham vor dem Fenstercafé ablichten.

Der Fernsehsender W24 zeigt in neuen Print- und Social Media Anzeigen bekannte Wienerinnen und Wiener an den unterschiedlichsten Orten der Stadt. Die Kampagne spiegelt den Markenkern und Slogan des Senders "Ich bin dabei" wider. "Mit unserer neuen Kampagne wollen wir zeigen, was uns als Stadtfernsehen ausmacht: Wir berichten direkt aus dem Grätzl und unterstützen Initiativen und Betriebe, die Wien prägen. Wir sind dabei, wenn es um die Vielfalt in unserer Stadt geht", schildert Geschäftsführer Marcin Kotlowski. Und Roland Pürzl beschreibt die von ihm entworfene Kampagne wie folgt: "Die neue Kampagne verbindet nicht nur bekannte Persönlichkeiten mit nennenswerten Unternehmen, sondern bietet auch einen Mehrwert für alle Wienerinnen und Wiener: Neben Freizeit-Tipps für das Leben in der Stadt bieten auch Gewinnspiele in der 'W24 dabei!-App' eine gelungene Abwechslung." Aktuell können Kaffees und Cornettoccinos vom Fenstercafé gewonnen werden. 

Kampagnen-Facts
Auftraggeber: W24 (Marcin Kotlowski und Markus Pöllhuber)
Agentur: büroJETZT (Roland Pürzl)
Grafik: Wolfgang Hametner
Fotograf: Stefan Joham
Video: Angelo Kreuzberger

stats