Kabeloffensive bei LoungeFM
 

Kabeloffensive bei LoungeFM

Das Radioprogramm des oberösterreichischen Senders LoungeFM wird ab sofort bei UPC, kabelsignal, aonTV und Cablecom eingespeist.

Da LoungeFM mit dem Motto "Listen & Relax" nun bei den Kabelnetzen von UPC, kabelsignal, aonTV und Cablecom eingespeist wird, kann der Radiosender sein Sendegebiet technisch über eine Million zusätzliche potenzielle Hörer erreichen. Zusätzlich ist der oberösterreichische Sender LoungeFM ab sofort in Wien und Wiener Neustadt auch auf 97.6 im Netz von UPC empfangbar. Voraussetzung dafür ist lediglich, das Radiogerät mit der Kabelbuchse zu verbinden.



Laut LoungeFM-Geschäftsführer Florian Novak setzt man bei dem Sender auf eine  bundesweite Multiplattformstrategie um seine Hörerschaft zu vergrößern. Des weiteren ist LoungeFM, dessen Programm im Wiener Museumsquartier gestaltet wird, einer von fünf Radiosendern, die digital terrestrisch über DVB-H in ganz Österreich verbreitet werden. Informationen zum Empfang von LoungeFM finden Sie hier.
stats