Jugendplakatpreis der Epamedia verliehen
 

Jugendplakatpreis der Epamedia verliehen

Katharina Götzendorfer gewinnt den Bertha-von-Suttner-Plakatpreis.

Die 16-jährige Schülerin Katharina Götzendorfer vom BORG Mistelbach setzt sich um den dreizehnten Bertha-von-Suttner-Plakatpreis durch. Der jährliche Wettbewerb von Epamedia, dem Jugendreferat des Landes Niederösterreich und dem ORF Niederösterreich widmete sich diesmal dem Thema „Jung Ideen. Miteinander leben - gleich welchen Alters.". Aus insgesamt 60 Einreichungen wurde von der Jury Götzendorfers Sujet „Omi et Moi" ausgewählt, das im Juli und August an tausend Plakatstellen der Epamedia in Niederösterreich affichiert wird. Die Grundidee des Wettbewerbs ist es, jugendliche Niederösterreicher zur Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen zu animieren.

stats