Jugendkanal "TV4u" stellt Betrieb ein
 

Jugendkanal "TV4u" stellt Betrieb ein

Der Salzburger Musiksender "TV4u" musste aufgrund fehlender Werbekunden und Sponsoren seinen Betrieb im Salzburger Kabelnetz einstellen.

Mit Musikvideos und Jugendprogramm startet der neue Salzburger Kabelsender "TV4u" am 13. September des Vorjahres im Salzburger Kabelnetz – zwei Wochen vor dem ersten Geburtstag muss der Jugendkanal nun seinen Sendebetrieb einstellen. Der Grund: Trotz positivem Feedback seitens des jugendlichen Zielpublikums sei es dem Privatsender nicht gelungen, genügend Werbekunden und Sponsoren zu gewinnen, um das Programm zu finanzieren, ließ "TV4u"-Marketingleiter Erich Schmidbauer wissen. Noch diese Woche wird der Weg zum Konkursgericht angetreten.

(jed)

stats