Jubiläumsausgabe: Zehn Jahre 'Servus in Stadt...
 
Jubiläumsausgabe

Zehn Jahre 'Servus in Stadt & Land'

Red Bull Media House

Das Monatsmagazin aus dem Red Bull Media House feiert in diesem Monat seinen zehnten Geburtstag. 

Vor zehn Jahren erschien die erste Ausgabe von Servus in Stadt & Land, damals mit einer Auflage von rund 50.000 Exemplaren, 148 Seiten stark. Seit dem 17. Dezember liegt die Jubiläumsausgabe des monatlich erscheinenden Magazins aus dem Red Bull Media House im Handel auf. Heute erreicht Servus in Stadt & Land rund 833.000 Leser laut Media-Analyse 19/20. „Die Sehnsucht nach regionaler Verortung, nach authentischen Geschichten und der Schönheit vor der eigenen Haustür ist heute größer und tiefer denn je. Mit Servus in Stadt & Land ist es uns gelungen, diese Sehnsucht hochwertig, modern und weltoffen zu interpretieren“, sagt Andreas Kornhofer, Herausgeber und Geschäftsführer von Red Bull Media House Publishing.

In der aktuellen Jubiläumsausgabe blickt die Redaktion auf die vergangenen zehn Jahre auf und deren Geschichten zurück, wirft aber auch einen Blick in die Zukunft und stellt neue Formate vor, wie beispielsweise "Meine Leseliste" von Schriftsteller Michael Köhlmeier sowie einen Fortsetzungskrimi von dem Tiroler Autor Berhard Auchner - in jeder Ausgabe gibt es ein neues Kapitel. "Die Servus-Redaktion ist ja nicht dafür bekannt, sich selbst gern groß zu feiern, aber in diesem Fall möchten wir den schönen Anlass doch nicht ganz unbemerkt vorbeigehen lassen. Wir feiern unseren zehnten Geburtstag, und wenn wir auf etwas besonders stolz sind, dann sind es unsere Leserinnen und Leser, die uns schon so lange begleiten: Großen Dank für Ihre Treue, wir verneigen uns tief und versprechen, auch in den nächsten zehn Jahren unser Bestes zu geben“, meint Markus Honsig, Chefredakteur von Servus in Stadt & Land.
stats