Josef Gruber bleibt Chef der Tips
 

Josef Gruber bleibt Chef der Tips

Überraschende Wende im Nachfolgespiel um den Posten als Chefredakteur und Geschäftsführer bei den oberösterreichischen "Tips".

Überraschende Wende um die Führung der oberösterreichischen "Tips" aus dem Medienhaus Wimmer ("Oberösterreichische Nachrichten"). Joseg Gruber, der erst vor wenigen Wochen seinen Abschied als Chefredakteur und Geschäftsführer des Gratiszeitungsrings angekündigt hatte, bleibt den "Tips" nun doch erhalten.



"OÖN"-Herausgeber Rudolf Andreas Cuturi hat Gruber die Leitung des gesamten Gratiszeitungsbereiches sowie geplanter Zukunftsprojekte angeboten. Damit zeichnet Gruber neben den "Tips" künftig auch für eine Gratiszeitungs-Beteiligung und eine 100-Prozent-Tochter des Wimmer Medienhauses in Deutschland sowie die Gastro-Fachzeitschrift „Prost“ verantwortlich. Gleichzeitig bleibt er "Tips"-Geschäftsführer und Chefredakteur.

(as)

stats