Internationale Auszeichnung: Die 'Kleine Zeit...
 
Internationale Auszeichnung

Die 'Kleine Zeitung' erhält einen IMMA Global Media Award

Kleine Zeitung
Die ausgezeichnete Kampagne reiht sich in die Maßnahmen der "Kleine Zeitung" ein, welche die im Jahr 2017 gestartete Repositionierung und Öffnung der Marke zu jüngeren und urbanen Zielgruppen zum Ziel haben.
Die ausgezeichnete Kampagne reiht sich in die Maßnahmen der "Kleine Zeitung" ein, welche die im Jahr 2017 gestartete Repositionierung und Öffnung der Marke zu jüngeren und urbanen Zielgruppen zum Ziel haben.

Mit der Jubiläumskampagne 2019 zählt die 'Kleine Zeitung' zu den Gewinnern bei den INMA Global Media Awards 2020 in der Kategorie 'Best Brand Awareness Campaign'. Die Kampagne überzeugte rund 42 Medienexperten aus 20 Ländern und belegte den dritten Platz.

Aus österreichischer Sicht ist das Gesamtergebnis in der Kategorie „Best Brand Awareness Campaign“ besonders erfolgreich: Mit der Kleinen Zeitung und der Russmedia sind zwei Medienmarken aus Österreich nicht nur unter den Top 3 der ausgezeichneten Einreichungen, sondern die Russmedia erzielte mit ihrer Kampagne "Engage me" für die Plattform Vorarlberg Online sogar den ersten Platz. Der zweite Platz ging an den Mumbai Mirror aus Indien.

"Die Auszeichnung ist ein großer Erfolg für die Kleine Zeitung und zeigt, dass das Thema Unabhängigkeit von Medien besonders in diesen Zeiten weltweit bewegt und dass sich österreichische Medienmarken auch im internationalen Wettbewerb behaupten können", kommentierte Kleine Zeitung-Marketingleiterin Andrea Rachbauer.

stats