Infoscreen auf der Wagramer Straße
 

Infoscreen auf der Wagramer Straße

Mit einer neuen 18 Quadratmeter großen LED-Bildwand sorgt Infoscreen jetzt auch auf der Wagramer Straße für Infotainment.

Seit 26. Mai sorgt Infoscreen auch auf der Wagramer Straße für Infotainment. Mit einer 18 Quadratmeter großen LED-Bildwand werden dort im Bereich der Reichsbrücke täglich rund 42.000 Personen mit Baustelleninformationen sowie News, Szene- und Veranstaltungstipps der Stadt Wien auf dem Laufenden gehalten. Nach der Errichtung des street Infoscreens auf dem Schwarzenbergplatz im Jänner 2003 baut der Wiener City Channel mit dem neuen Standort an der Wagramer Straße nun seine Reichweite im Individualverkehr abermals aus.

Wie gut der im letzten Jahr realisierte Relaunch des redaktionellen Programmes von Infoscreen ankommt, beweist eine im April 2003 von Focus Media Research eigens durchgeführte Untersuchung. Knapp 90 Prozent der Befragten bewerten die Aktualität des Wiener City Channels auf einer fünfteiligen Skala als "sehr gut" oder "gut". Eine ähnlich positive Resonanz ergab sich auch bei der Frage nach der Verständlichkeit. Immerhin 79 Prozent bescheinigen den Meldungen "gute" bzw. "sehr gute" Verständlichkeit.

(spr)

stats