Individualität beim Online-Banking gefragt
 

Individualität beim Online-Banking gefragt

Online-Banking Kunden wünschen sich ein individuelleres Angebot, wollen aber kaum persönliche Daten angeben.

Online-Banking Kunden wünschen sich ein stärker auf sie abgestimmtes Angebot, so die Ergebnisse einer Studie der Unternehmensberatung Context Management Consulting, die gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut NFO Infratest in München durchgeführt wurde. Befragt wurden rund 700 Personen ab 16 Jahre. Rund 80 Prozent der Befragten wissen die Angebote der Banken nur zu schätzen, wenn sie auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Der Studie zufolge wünschen sich zum Beispiel 70 Prozent der Online-Bankkunden eine personalisierte Website, auf der sie sich die gewünschten Informationen selbst zusammenstellen können. Gleichzeitig möchten 85 Prozent der Kunden weniger Daten bei ihrem Kreditinstitut angeben müssen.

(er)

stats